Zur Startseite
  • Startseite

Top 3

Zweimal Auwald mit dem Bund Naturschutz am Montag

Zwei unterschiedliche Zugänge zum Auwald bei Neuburg bietet der Bund Naturschutz Neuburg am Montag, 18. Juli, im Rahmen der Neuburger Umwelttage.

Um 15 Uhr startet am TSV-Parkplatz an der Flachslandenstraße die Fahrrad-Exkursion "Vom Englischen Garten zum Grünauer Auwald". Geführt wird sie von der Biologin Dr. Christine Margraf, Artenschutz-Referentin beim Bund Naturschutz und profunde Kennerin des Auwaldes zwischen Neuburg und Ingolstadt. Die Tour bietet einen Einblick in Lebensräume, Planungen und Hoffnungen für den Auwald und dauert bis 17:30 Uhr mit Schlusspunkt bei Grünau.

Um 19 Uhr lädt der Bund Naturschutz dann ein zum Vortrag mit Diskussion "Lebendige Auen - Wert, Gefährdung und Zukunft des Donau-Auwaldes bei Neuburg". Referentin ist Dr. Christine Margraf, sie stellt die ökologischen Besonderheiten des Auwaldes vor, die Vielfalt seiner Lebensräume, Veränderungen und aktuelle Gefährdungen, Maßnahmen zur ökologischen Verbesserung sowie die Chancen einer Naturwald-Entwicklung. Der Vortrag findet statt im Saal des Bücherturms in Neuburg.


Termine

Aktuell liegen keine Termine vor.